BUND Naturschut-Team auf Infotour in Bamberg!

Ab Montag, den 3. Februar  bis einschließlich Samstag, den 8. Februar wird ein Team des  BUND Naturschutz  in Bamberg über Aktivitäten und Projekte des Umweltverbandes informieren

Bund Naturschutz in Bayern e.V. - Kreisgruppe Bamberg

Willkommen bei der Kreisgruppe Bamberg

Auf diesen Seiten wollen wir Sie über die Aktivitäten und Arbeit der BN-Kreisgruppe Bamberg und deren Ortsgruppen informieren.

Unsere Mitgliederzeitschrift "Dä Löömzoh" als Download
(Aktuell: Dezember 2013)

Dokumentarfilm "Voices of Transition"

Vortrag: 30 Jahre Wildkatzenschutz beim BUND Naturschutz

Vortragende:    Ulrike Geise, Wildkatzen-Expertin
                         des BUND Naturschutz
Termin:    Donnerstag, 30. Januar, 19.00 Uhr   

Die Europäische Wildkatze wird in der „Roten Liste“ als „stark gefährdete“ Säugetierart eingestuft. Im Zuge des Projekts „Wildkatzensprung“ ist es dem BUND Naturschutz unter Mitwirkung der Ortsgruppe Litzendorf 2013 erstmals gelungen, sie in der Fränkischen Schweiz nachzuweisen. Die Fränkische Schweiz bildet somit einen wichtigen Trittstein, der die kleinen Tierbestände im Spessart, der Rhön, Thüringen, Bayerischer Wald und Fichtelgebirge verbinden soll.

„Wir haben Agrarindustrie satt!" Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Für Alle!

Demo am 18. Januar in Berlin, 11 Uhr Auftaktkundgebung am Potsdamer Platz

Weltweit sind die Folgen der agrarindustriellen Massenproduktion für Bäuerinnen und Bauern, Verbraucherinnen und Verbraucher, Tiere und Umwelt dramatisch. Die neue Bundesregierung muss jetzt handeln und für eine gerechte und global verantwortliche Agrarpolitik sorgen. Schluss mit der Klientelpolitik für die Agrarindustrie!

Weitere Infos und das Programm finden Sie unter www.wir-haben-es-satt.de

Anreise ab Bamberg

Abfahrt: 5.45  Uhr an der Brose Arena (Forchheimer Str. 15, 96050 Bamberg)

Rückkunft: gegen 22 Uhr

Kosten: 30,00 €, ermäßigt für Jugendliche bis 18: 10,00 €

Anmeldung bis  9. Januar an: bamberg@bund-naturschutz.de oder 0151/70006786 (Frau Petter, Bund Naturschutz Kitzingen)

  

Jugendsolar installiert Fotovoltaikanlage mit JBN Bamberg

Ende Mai installierte Jugendsolar die mittlerweile vierte Fotovoltaikanlage. Die Jugendgruppe des Bund Naturschutz JBN war mit dabei.

Das Projekt fand großen Anklang bei der Presse. Der Fränkische Tag berichtete in einem Artikel und TV Oberfranken drehte einen Beitrag.