Regionales Einkaufen in Bamberg und Umgebung

Heutzutage legen die meisten Lebensmittel tausende von Kilometern auf ihrer Reise vom Produzenten zum Verbraucher zurück. Die negativen Auswirkungen solcher Transporte auf Umwelt, CO2-Bilanz und Qualität der Ware sind enorm. Trotzdem werden die billigen Produkte hierzulande oftmals den einheimischen Waren vorgezogen - und das obwohl die Region Bamberg so viel zu bieten hat!

Durch den Kauf von regionalen Lebensmitteln unterstützen Sie nicht nur den Landwirt, den Bäcker oder den Metzger um die Ecke, als Verbraucher profitieren auch Sie von den einheimischen Lebensmitteln. Die Nähe zum Verkäufer gibt Ihnen Einblick in die Herkunft und die Herstellungsweisen der gekauften Ware, Sie haben einen Ansprechpartner und können sich genauestens informieren. Wie wird produziert? Welche Rohstoffe werden verwendet? Welche Zusatzstoffe finden Verwendung? Wird handwerklich oder industriell gefertigt? Transparenz und Vertrauen ist eben nur durch Nähe gegeben, Nähe die in der heutigen anonymen und globalen Lebensmittelherstellung nicht mehr gegeben ist. 

Jedes Jahr wird deshalb von der Stadt Bamberg eine kostenlose Broschüre zu Essen und Trinken aus der Region Bamberg veröffentlicht. Die Onlineversion der Broschüre finden Sie hier.

Mehr Informationen zur Regionalkampagne "Region Bamberg - weil's mich überzeugt!" finden Sie unter region.bamberg.de, zusätzlich bietet die Seite genuss-landkreis-bamberg.de ein Onlineverzeichnis der regionalen Anbieter in und um Bamberg an.

Sie suchen ausserdem frisches, ungespritzes Obst aus Streuobstbeständen der Region? Mithilfe der Streuobstbörse finden Sie kleine Anbieter in Ihrer Umgebung, die Broschüre zur Streuobstbörse finden Sie hier.