Steigerwald: Urige Baumriesen im Reich der Pilze

Im Zentral-Gebiet des umstrittenen Waldschutzgebiets bei Ebrach besuchen wir mächtige Baumriesen und erfahren interessante Details über alte Wälder und ihre Arten. Wo wohnen Specht und Co und warum gibt es ohne Pilze keinen Wald?

Datum
02.10.2019 16:30 - 19:00

Ort
Ebrach

Treffpunkt: Wanderparkplatz Brunnstube bei Ebrach, ca. 1 km nördlich von Ebrach Richtung Neudorf

Bitte festes Schuhwerk, da wir auch abseits der Wege wandern, und dem Wetter angemessene Kleidung tragen.

Wegstrecke ca. 3 km