MenuKreisgruppe BambergBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Vogel-Kantine

Beispiel:

Ihr benötigt:

  • Einen leeren Tetrapack
  • 2 Holzstäbe oder Stöckchen,  ca. 17cm lang
  • Eine Schnur zum aufhängen
  • Sonnenblumenkerne, Erdnüsse, Hirse, Hanf und noch anderes
  • Ein Messer
  • Einen Locher
  • Hand-oder Akku Bohrer

Anleitung:

Das Tertrapck wird erstmal gründlich ausgespült und bei geöffnetem Deckel zum Trocknen hingestellt. Dann wird  in einem Abstand von 3 cm zum Boden in alle vier Ecken mit einem Messer ca. 1,5 cm waagrecht eingeschnitten, danach drückt die Tetrapck-Wände oberhalb des Schnittes ein.

Bohrt dann Löcher für die Stöcke.  Auf den einen gegenüberliegenden Seiten im Abstand von 1 cm  zum Boden und bei den anderen gegenüberliegenden Seiten im Abstand von 2 cm zum Boden und schiebt die beiden Stöcke durch die Löcher. Mit dem Locher locht ihr in die obere klebelasche und führt eine Schnur durch und knotet sie zusammen, um die Kantine aufzuhängen. Jetzt könnt ihr den Tetrapack gestalten oder gleich so raushängen und ihn davor noch mit Körnern usw. Befüllen.

Viel Spaß!