Zur Startseite

Umweltbildung

  • Übersicht

Mitmachen im Bundesfreiwilligendienst

Der BUND Naturschutz Bamberg bietet in Teil- oder Vollzeit eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst für Jugendliche ab 18 und Erwachsene an.

Deine Aufgaben sind unter anderem

  • Mitarbeit in der Umweltbildung zum Beispiel Kindergruppe, Ferienangebote, Exkursionen und Projekte
  • Unterstützung bei umweltpolitischen Kampagnen und Projekten
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit, vor allem Facebook, Instagram, Homepage, Mitgliederzeitschrift, Infostände
  • Mitarbeit bei allen organisatorischen Tätigkeiten und Verwaltungsaufgaben der Geschäftsstelle des BUND Naturschutz Bamberg

Wir wünschen uns von Dir

  • Neugier und Interesse an Umwelt- und Naturschutzthemen
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Offenheit und Kontaktfreude
  • Routinierter Umgang mit gängiger Software

Wir bieten Dir

  • Die Chance, eigene Ideen und Projekte im Bereich Umwelt- und Naturschutz einzubringen
  • Die Möglichkeit, viel über Natur- und Artenschutz sowie Umweltpolitik zu lernen
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein Taschengeld gemäß den Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes nach individueller Vereinbarung
  • Fortbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
  • ein nettes Team in einer kleinen Geschäftsstelle mitten in der Innenstadt Bambergs

Rahmenbedingungen

  •  mindestens 6 und maximal 18 Monate
  • Voll- oder Teilzeit nach Absprache bzw. Alter (Teilzeit erst ab 27 Jahren möglich)
  • ab April 2022
  • Bewerben können sich Jugendliche und Erwachsene ab 18 Jahren

Bei Interesse  Bewerbung bitte per Mail senden an: Christine Hertrich, BUND Naturschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Bamberg, E-Mail: bamberg@bund-naturschutz.de, Tel:  0951/5190611

Wir freuen uns auf Dich!