Tagfalterbestimmung für Einsteiger*innen

Ziele und Inhalte: Gewinnen Sie einen Einblick in die faszinierende Welt der Schmetterlinge!

In Bayern gibt es etwa 177 Tagfalterarten. Die häufigsten von ihnen werden Sie in diesem Kurs direkt in der Natur anhand von Anleitungen und Bestimmungsliteratur kennenlernen.

Ziel dieses Kurses ist es, selbständig mit Bestimmungsbüchern und Internetquellen Tagfalter zu bestimmen und eine ganze Reihe von ihnen sicher zu unterscheiden und zu benennen. Auch die Lebensweise und die besonderen Ansprüche der Arten werden vor Ort vermittelt. Doch bevor es rausgeht, werden die Grundlagen der Schmetterlingskunde bei einem Indoor-Termin vorgestellt.

Als zusätzliche Möglichkeit zum Kennenlernen und Vertiefen der Pflanzenkenntnis bietet sich unser vielfältiges Exkursionsprogramm an (www.bamberg.bund-naturschutz.de unter Veranstaltungen).

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Freude am Kennenlernen von Schmetterlingen und die Begeisterung für die Natur stehen bei uns im Mittelpunkt.

Mindestalter: Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche. Das Mindestalter beträgt 15 Jahre.

Anmeldung & Teilnehmeranzahl: Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs. Es macht aber nichts, wenn nicht alle Termine wahrgenommen werden können.

Kosten: Der Kurs kostet einmalig 30 Euro pro Person.

Literatur: Bestimmungsliteratur wird bei den Exkursionen gestellt.

Kursleitung: Martin Bücker

Die genauen Kurstermine werden voraussichtlich Anfang 2021 bekannt gegeben. Anmeldungen und weitere Informationen bei Projektkoordinator Jan Ebert:

artenkenner-bamberg@bund-naturschutz.de

Tel.: 0951 / 5190 609