Transition Bamberg

Im Rahmen der Transition-Town-Bewegung ("Stadt im Wandel") gestalten seit 2006 Umwelt- und Nachhaltigkeitsinitiativen in vielen Städten und Gemeinden der Welt den geplanten Übergang in eine postfossile, relokalisierte Wirtschaft.

Ausgehend von der Beobachtung, dass die nationale und internationale Politik nicht entsprechend auf die Herausforderung des Klimawandels und des bevorstehenden globalen Ölfördermaximums reagiert und daher die Kommunen von sich aus mit ersten vorbereitenden Maßnahmen auf eine Zukunft knapper werdender Roh- und Treibstodde reagieren müssen, initiieren Transition Towns Gemeinschaftsprojekte. 

In Deutschland gibt es über 100 Initiativen, die sich größtenteils noch in der Gründungsphase befinden. Auch in Bamberg sind nun erste Anfänge zu einer Transition-Town-Bewegung entstanden: Hier finden Sie mehr Infos zur Transition Bamberg.

Falls Sie sich zudem genauer über die Transition-Bewegung informieren wollen, können Sie dies ausführlich auf der Seite der Transition Initiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.