Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Veranstaltungsart Thema Ort Datum
Exkursion Pilze im SteigerwaldPilze sind ein faszinierendes Reich der Lebewesen. Ohne ihr unterirdisches Netzwerk würden viele Pflanzen kaum gedeihen. Was sie uns über der Erde bieten, ob essbar oder nicht, soll bei dieser Exkursion bestimmt werden. Steigerwald

SO, 06.10.2019

Naturerlebnis Rund um den Apfel - Inklusive StreuobstaktionAlle Menschen groß oder klein, mit oder ohne Handicap sind zu dieser Aktion auf den Mutzershof eingeladen. Wir sammeln Obst auf der Streuobstwiese und pressen daraus Apfelsaft, den wir natürlich gleich vor Ort probieren. Debring

SA, 14.09.2019

Exkursion Steigerwald: Faszinierender Lebensraum "Alte Wälder"Wir wandern im nordöstlichen Teil des umstrittenen Waldgebiets bei Ebrach. Wie wirkt sich die Art der Waldbewirtschaftung auf unsere Wälder aus und warum sind alte Bäume wichtig für viele Arten? Mit etwas Glück sehen wir unterwegs seltene Pilze. Ebrach

MI, 04.09.2019

Exkursion Steigerwald: Im Reich alter Buchen, Pilze und BiberWir laufen entlang der idyllischen Weiherkette im Handthalgrund bei Ebrach. Mächtige Altbuchen säumen unseren Weg, Holzpilze 'blühen' und Biber gestalten den Weihergrund zu einem schönen Biotop. Ebrach

MI, 18.09.2019

Exkursion Steigerwald: Kleine Waldgeschichte im Ebracher ForstWir wandern im südwestlichen Gebiet des aufgehobenen Waldschutzgebiets bei Ebrach. Unterwegs wird anhand von Beispielen die Geschichte dieses Waldes von den Zisterziensern bis heute erläutert. Zum Abschluss bestaunen wir den neu geschaffenen Lebensraum der Biberfamilie im Handthalgrund. Ebrach

MI, 21.08.2019

Exkursion Steigerwald: Lebensraum alter BaumUnser Weg führt uns entlang der idyllischen Weiherkette im Handthalgrund bei Ebrach und in den angrenzenden Wald. Unterwegs besuchen wir eindrucksvolle Biotopbäume mit Baumhöhlen und 'blühenden' Holzpilzen. Ebrach

MI, 16.10.2019

Exkursion Steigerwald: Urige Baumriesen im Reich der PilzeIm Zentral-Gebiet des umstrittenen Waldschutzgebiets bei Ebrach besuchen wir mächtige Baumriesen und erfahren interessante Details über alte Wälder und ihre Arten. Wo wohnen Specht und Co und warum gibt es ohne Pilze keinen Wald? Ebrach

MI, 02.10.2019

Exkursion Wälder um die ehemalige Glashütte Fabrikschleichach im SteigerwaldFabrikschleichach war Ort der Glasproduktion im 18./ 19. Jahrhundert. Von hier aus wandern wir bergauf zum Schustermarter. Unser Weg führt durch die Forstabteilung Röten mit ihrem alten Baumbestand und vorbei am „Glashütter Käppela“. Es wird informiert über alte Wälder und die Glasproduktion. Rauenebrach - Fabrikschleichach

MI, 07.08.2019

Exkursion Woher kommt eigentlich unser Fleisch?Wir besuchen mit Kindern von 8 bis 12 Jahren den Naturlandhof von Irene und Otto Weiß in Laibarös. Dort weiden Kühe mit ihren Kälbern, Schweine suhlen sich im Stroh und die Gänse watscheln über die Wiese. Wir erfahren, wie die Tiere hier leben, aber auch wie sie geschlachtet werden und wie das Fleisch verarbeitet wird. Laibarös

DO, 08.08.2019